J.B.O. – Erfolgreiche Herbst-Tour mit etlichen ausverkauften Shows

J.B.O. – Erfolgreiche Herbst-Tour mit etlichen ausverkauften Shows

weitere Shows im Winter und Frühjahr – neues Album für den 8.7.2016 angekündigt.

Erlangen – Deutschlands Rockwelt sieht derzeit ganz schön rosa aus: Dieses Wochenende beendeten die Erlanger Spaßrocker J.B.O. den zweiten Teil ihrer „Explizite Lyrik“-Tour. Rund die Hälfte der Shows war dabei restlos ausverkauft, darunter Erlangen, Augsburg, Aschaffenburg, Karlsruhe und Fulda. Im Frühjahr steht, aufgrund des großen Erfolges, eine weitere, allerletzte „Explizite Lyrik“-Tour an. Davor noch wird es zwei „Blast Christmas“-Jahresabschluss-Shows und zwei Shows im Januar in der Schweiz geben.
Die zurückliegende „Explizite Lyrik“-Tour ist die seit langem erfolgreichste Gastspielreise der Franken, die losgelöst von einer Albumveröffentlichung stattfand. „Die Tour hat großen Spaß gemacht und sie war ein würdiges Jubiläum für das „Explizite Lyrik“-Album“, so die Band. Das Album, das sich weit über 350.000 Mal verkauft hat, hat bei Rockfans längst Kultstatus erlangt.
Darauf ausruhen werden sich J.B.O. jedoch noch lange nicht: Die Band befindet sich derzeit bereits mitten in der Arbeit an einem neuen Studioalbum, welches am 8.7.2016 veröffentlicht werden wird.
Mit ihrem letzten Album „Nur die Besten werden alt“ erreichten J.B.O. die Top 5 der deutschen Albumcharts.  2014 feierten die Erfinder des Comedy Metal zudem ihr 25jähriges Bestehen.
Bevor es nächstes Jahr erneut auf „Explizite Lyrik“-Tour und danach auf die großen Sommerfestivals geht, geben J.B.O. zum Jahresabschluss noch zwei „Blast Christmas“-Konzerte.
Lauter als Wham jemals waren und ganz sicher auch rosaroter als George Michael jemals sein wird. Weil ja auch Weihnachten ist, erhält jeder Besucher am Einlass ein kleines J.B.O.-Weihnachtspräsent gratis obendrauf.
Wer nach Plätzchen, Essen und Besinnlichkeit ein bisschen Abwechslung gebrauchen kann, ist bei den Blast Christmas-Shows von J.B.O. Genau richtig. Besinnlichkeit und J.B.O. waren genauer betrachtet ja immer schon Synonyme…
Alle kommenden Shows im Überblick:
“Blast Christmas” Shows 2015
20 Jahre Explizite Lyrik-Tour 2016

Erfinder des Comedy Metal Ende August auf ukrainischem Bier-Festival bestätigt

J.B.O. – Erfinder des Comedy Metal Ende August auf ukrainischem Bier-Festival bestätigt – Erlangen-Show für Herbst ausverkauft

Die Erlanger Spaß-Rocker von J.B.O. sind ein absolutes Unikat der deutschen Musikszene. Und das spricht sich auch im entfernten Ausland herum. Ende August, am 23. 8., sind die Franken als Headliner auf einem Bier-Festival im ukrainischen Lviv gebucht. In einem riesigen Zelt für mehrere tausend Besucher in der Stadtmitte veranstaltet die ukrainische Vertretung einer internationalen Biermarke dort eine dreitägige Großveranstaltung, im Rahmen derer J.B.O. als Sonntags-Main Act auftreten werden.

Die ungewöhnliche Melange aus beinharter Rockmusik und schräg-geistreichem Humor, getarnt in quietschbuntes Rosa besitzt längst Kultstatus – das ist auch den ukrainischen Veranstaltern klar. Die Band wird dort neben einem Best Of-Programm – in der Region gibt es viele Deutsch sprechende Einwohner – auch einige Songs in Englisch zum Besten geben.

Bereits in der Vergangenheit hatten J.B.O. immer wieder auch in nicht-deutschsprachigen Ländern gespielt, vorwiegend mit englischem Programm. Der Auftritt in der Ukraine ist für Band eine Premiere.

Auch in Deutschland gibt es bald wieder Gelegenheit, die Band live zu sehen. Auf ihrer „Explizite Lyrik“-Tour werden die Erlanger ab Anfang Oktober etliche Städte besuchen. In einigen Städten werden dafür bereits die Tickets knapp, die Show in Erlangen am 23. Oktober im E-Werk ist seit einiger Zeit schon restlos ausverkauft.  Als kleines Trostpflaster gibt es ab 5.9. J.B.O. auf Franken-TV zu sehen, dann nämlich läuft um 18:30 Uhr ein Interview-Beitrag mit Schlagzeuger Wolfram Kellner bei AFK Max. Hier schon mal ein Vorgeschmack:

J.B.O. – Blast Christmas: die ultimativen Jahresabschluss-Shows steigen in Bochum und Osnabrück

J.B.O. - Blast Christmas: die ultimativen Jahresabschluss-Shows steigen in Bochum und Osnabrück

„Blaaast Christmas, I gave you my heart“…. So – oder zumindest so ähnlich – schallt es spätestens ab Anfang Oktober wieder aus allen Radios. Bei den Erlanger Spaßrockern von J.B.O. tut es das erst am 26. im Osnabrücker Rosenhof und am 27.12. in der Bochumer Zeche im Rahmen von zwei Jahresabschluss-Shows.

J.B.O. blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück: 2014 feierte die Erlanger Gruppe ihr 25jähriges Bestehen und die erneute Top 10 Platzierung ihres 10.Studioalbums “Nur die Besten werden alt” mit einer mehr als erfolgreichen Jubiläumstournee und etlichen riesigen Festivalshows u.a. in Wacken und auf dem Summer Breeze Open Air, wo knapp eine halbe Tonne rosarotes Holi-Farbpulver den Auftritt noch etwas bunter gestaltete. Link: http://www.jbo-fans.de/blog/2014/08/29/ein-fest-live-beim-summer-breeze-2014

In diesem Jahr kam bereits das legendäre Debütalbum “Explizite Lyrik” (1995) zu wohlverdienten Ehren: Nach über 350.000 verkauften Exemplaren und Männer- Goldauszeichnung (damals noch für 250.000 Stück) hat das Album, mit dem J.B.O. den Comedy Metal erfunden haben, jetzt 20. Geburtstag.

Nun feiern die Franken, all diese Anlässe gebührend gefeiert zu haben. Und das werden sie mit einer Best Of-Setliste tun. Lauter als Wham jemals waren und ganz sicher auch rosaroter als George Michael jemals sein wird. Weil ja auch Weihnachten ist, erhält jeder Besucher am Einlass ein kleines J.B.O.-Weihnachtspräsent gratis obendrauf.
Wer nach Plätzchen, Essen und Besinnlichkeit ein bisschen Abwechslung gebrauchen kann, ist bei den Blast Christmas-Shows von J.B.O. genau richtig. Besinnlichkeit und J.B.O. waren genauer betrachtet ja immer schon Synonyme…