AGB für Download

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für Kunden des Video-Download-Angebotes unter jbo-downloads.de/megapress.de (im Folgenden als „Shop“ bezeichnet).

Dein Vertragspartner und Dienstleister (nachfolgend „Verkäufer“ genannt) ist:

Megapress GbR
Weidenweg 1
D-91058 Erlangen
Tel.: 09131 – 4071870
Fax.: 09131 – 4071844
Email: info@megapress.de

Geschäftsführer: Veit Kutzer
Umsatzsteuer-ID: DE241792725

Der Verkäufer erbringt seine Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Alle Angebote des Shops können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Nur Verbraucher im Sinne von § 13 des deutschen Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) werden als Kunden des Shops akzeptiert – d. h. jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§ 1 Beschreibung der Dienstleistung

Der Kunde kann über den Shop digitale Audio- und Video-Aufnahmen mitsamt etwaig begleitendem Text- und Bildmaterial erwerben (im Folgenden als „Produkte“ bezeichnet). Die Produkte können durch den Kunden im Shop ausgewählt, einem virtuellen Warenkorb hinzugefügt und anschließend gekauft werden. Die Produkte sind ausschließlich per Download erhältlich.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

Durch Anklicken einer der Zahlungs-Schaltflächen unter der Überschrift „Jetzt bezahlen mit:“ im virtuellen Warenkorb gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab, die in den virtuellen Warenkorb gelegten Produkte zu erwerben.

Der Kaufvertrag tritt mit dem Abschließen der Zahlung durch den Kunden in Kraft. Der Zahlungsvorgang wird über einen externen Zahlungsdienstleister (derzeit nur PayPal) durchgeführt. Der Kunde schließt die Zahlung ab, indem er auf der Website des Zahlungsdienstleisters nach erfolgter Anmeldung oder Eingabe seiner persönlichen Daten auf die Schaltfläche „Jetzt zahlen“ (oder gleichbedeutend) klickt.

Nach der erfolgreichen Zahlung wird der Kunde in den Shop zurückgeleitet, wo die gekauften Produkte unmittelbar zum Download bereit gestellt werden.

Der Verkäufer bestätigt dem Kunden den Eingang der Bestellung unverzüglich per E-Mail an die E-Mail-Adresse, die der Kunde beim Zahlungsdienstleister hinterlegt oder eingegeben hat. In dieser E-Mail erhält der Kunde einen Link, mit dem er über die aktuelle Sitzung im Shop hinaus auf die Downloads zu den erworbenen Produkten zugreifen kann.

Der Download-Link sowie der auf der Seite „Meine Downloads“ angezeigte persönliche Download-Code dürfen nur durch den Kunden selbst verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden.

Der Kunde kann die erworbenen Produkte bis zu 30 Tage nach Abschluss des Kaufvertrages bis zu drei mal herunterladen, wobei der Kaufvertrag als durch den Verkäufer erfüllt gilt, sobald das Produkt erstmalig erfolgreich heruntergeladen wurde.

§ 3 Preise

Die im Shop angezeigten Preise sind Endpreise. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist in den Preisen enthalten.

§ 4 Widerrufsbelehrung

WIDERRUFSRECHT

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. per Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

Megapress GbR
Weidenweg 1
91058 Erlangen
Deutschland

Email: info@megapress.de

WIDERRUFSFOLGEN

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

BESONDERE HINWEISE

In diesem Shop werden ausschließlich Downloads angeboten, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Ihr Widerrufsrecht für den Kauf eines Produktes erlischt daher vorzeitig, sobald Sie dieses Produkt erstmalig erfolgreich heruntergeladen haben.

– ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG –

§ 5 Nutzungsrechte

Der Verkäufer räumt dem Kunden das nicht ausschließliche, nicht übertragbare, räumlich und zeitlich uneingeschränkte Recht ein, die erworbenen Produkte beliebig oft für seine persönlichen, nicht kommerziellen Zwecke zu speichern, zu kopieren und anzuhören bzw. anzusehen.

Jede weitergehende Verwendung, die über die im vorstehenden Absatz eingeräumten Rechte hinausgeht, ist nicht gestattet. Insbesondere eine kommerzielle Nutzung und Verbreitung der Produkte ist nicht zulässig.

Der Kunde hat bei der Nutzung der erworbenen Produkte die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die Bestimmungen des deutschen Urhebergesetzes (UrhG) zu beachten.

§ 6 Sonstiges

Es gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. AGB des Kunden wird widersprochen. Der Vertrag unterliegt deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) sowie etwaiger sonstiger zwischenstaatlicher Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das deutsche Recht.

Stand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen: 20.04.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.