Kein Korb für J.B.O. – Alle für die BROSE Baskets!

Kurz vor den Play-Offs supporten J.B.O. ihre Lieblings-Basketballmannschaft die BROSE Baskets bei ihrem Prestige-Duell gegen ALBA Berlin in der Bamberger Stechert Arena. ERLANGEN/BAMBERG – Nicht mehr lang, dann ist es soweit: Die neue EP S.P.O.R.T., der Erlanger Spaßbarden von J.B.O. erblickt am 3. Mai 2013 das Licht der Welt!

Wer neugierig ist, wie S.P.O.R.T. klingt… Wer schon gar nicht mehr länger warten kann und trotzdem den legendären Online-Gig im Februar verpasst hat, der hat nun am Samstag, 20. April 2013, nochmal die Gelegenheit sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

Am 33. Spieltag besuchen J.B.O. die BROSE Baskets in der Stechert Arena und präsentieren in der Halbzeitpause ihren neuen Song „Bamberch – Freak City“. Einlass für das Spiel ist 16 Uhr. Beginn des Spiels ist 17.30 Uhr. Und J.B.O. rocken die Halbzeitpause. Das Spiel wird auch im TV übertragen. Mehr Infos unter: www.jbo.de und unter www.brosebaskets.de

Die neue EP erscheint am 3. Mai und setzt den J.B.O.- Sommer unter das verheißungsvoll schweißtreibende Motto „S.P.O.R.T.“ Wer die rosa Metal-Barden kennt, der weiß, was das heißt: Gewohnt humorvoll und angereichert mit einer ordentlichen Prise Schadenfreude besingen J.B.O. den Spiel- und Bewegungsdrang des Homo Sapiens mit all seinen Höhen und Tiefen.

Fränkische Fans dürfen sich übrigens auf noch weitere Vereins-Hymne freuen – J.B.O. besingen nämlich auch den „Clubb“ (1. FCN), sowie die Nürnberg Icetigers.

Pressemitteilung Download (PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.