Pressemitteilung: Die Freuden des Breitensport!

 

Die Fun-Metaller von J.B.O. sind derzeit einfach nicht zu bremsen. Voller S.P.O.R.T.s-Geist und Elan stürzen sich die vier Erlanger von einer Herausforderung in die nächste. Schließlich haben Hannes, Vito C., Ralph und Wolfram gerade eben erst ihre Online-Konzert- Premiere mit Bravur gemeistert!

Mehr als 3000 Zuschauer frönten am 24. Februar 2013 dem Volks- S.P.O.R.T. „Internet“ und verfolgten live und natürlich in PINK die Direktübertragung (via Stream) einer J.B.O.-Geheim-Show von der Erlanger Kellerbühne.

Das nächste Projekt steht ebenfalls bereits in den Startlöchern: Ihre neue EP, die am 3. Mai erscheint, setzen J.B.O. unter das verheißungsvoll schweißtreibende Motto „S.P.O.R.T.“ Und wer die rosa Metal-Barden kennt, der weiß, was das heißt: Gewohnt humorvoll und angereichert mit einer ordentlichen Prise Schadenfreude besingen J.B.O. den Spiel- und Bewegungsdrang des Homo Sapiens mit all seinen Höhen und Tiefen.

Und weil sich die Gruppe am Vorabend ihres 25. Bandjubiläums (August 2014) neben dem eigenen Fitnessprogramm auch ein wenig auf ihre Wurzeln besinnt, dürfen sich vor allem fränkische Fans auf die ein oder andere neue Vereins-Hymne freuen – der „Clubb“ (1. FCN), die Nürnberg Icetigers sowie die Brose Baskets aus Bamberg.

Ohne hartes Training kein S.P.O.R.T.licher Erfolg deshalb absolviert die Band schon seit Wochen ein amtliches Programm zwischen Proberaum und Studio: Hannes „G.Laber“ Holzmann – Ehrenträger des rosa Gürtel in Mixed Marshall Arts – feilt an der hohen Kunst des Weitsingens. Während Vokalibero Vito C. sich ganz ins V-Stil Saitenspringen vertieft hat. Wolfram Kellner unterstreicht derweil beim Kickdrumboxen seinen unverwechselbaren Groove. Und Ralph Bach kann längst seinen Trainerschein in Rhythmischer Sportgym- Basstick vorweisen.

Derart gestählt ist die Truppe in bester Form, um mit ihrer „S.P.O.R.T.“-EP für den Festivalsommer 2013 an den Start zu gehen. Ab Oktober ist dann Trainingslager angesagt: „S.P.O.R.T.“ weht frischen Wind und jede Menge ungewöhnliche Ertüchtigungs- Einheiten in die Konzerthallen der Republik: da wird der Rockergruß trainiert und der Headbanger-Nacken gestählt.

Der Vorverkauf für Tour und EP läuft… Mögen die Spiele beginnen!

Pressemitteilung Download (PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.